Hauptübersicht

Übersicht Stadien

Übersicht Stadien in Russland


Петровский стадион в Санкт-Петербурге
Petrowski Stadion St. Petersburg















----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
















































Das Petrowski (russisch Петровский) ist ein russisches Fußballstadion und die Heimstätte des Zenit St. Petersburg. Das Stadion wurde erstmals 1925 erbaut und wurde bis heute einige Male ausgebaut und renoviert. Es liegt auf der Petrowski-Insel (Петровский остров), umgeben vom Fluss Kleine Newa (russisch Малая Нева) und ist für Zuschauer ausschließlich über eine Brücke erreichbar. Die Stadionkapazität liegt bei 21.570 Zuschauern.


Das Stadion wurde 1925 erbaut. Aufgrund der eigenartigen Position mitten auf einer Insel und der dadurch ausgesetzten Witterung wurde der Bau größtenteils kritisiert. Zwischen 1957 und 1961 wurde die Kapazität auf 33.000 Sitzplätze erhöht. 1994 wurden im Petrowski die Goodwill Games ausgetragen. Für dieses Event wurde das Stadion auf die noch immer gültigen 21.570 Sitzplätze zurückgebaut.
Daten
Ort     RusslandRussland Sankt Petersburg, Russland
Architekt     N.V. Baranov, O.I. Guryev und V.M. Fromzel
Verein     Zenit St. Petersburg
Eröffnung     1925
Kapazität     21.570 Plätze
Oberfläche     Naturrasen

http://de.wikipedia.org/wiki/Petrowski